Abonnieren Sie ricdes.com

Was ist wenn mein RFID Pass „Kaputt“ ist?



Sollte sich mal ein lustiger Kauz am „geliebten“ RFID Pass vergreifen und einen RFID Zapper einsetzen…

Oder sollte der Chip sonstwie kaputt gehen…

Aber…

Zahlt mir dann die geliebte EU einen neuen Pass?

Werde ich an den Grenzen zurückgehalten?

Habe ich Garantie drauf?

– Verdammt… Fragen auf die Google auch keine Antwort ausspuckt. 😈

2 Kommentare

  1. DGPunkt

    Gute Frage, die ich mir gerade selber gestellt habe. Hat da schon jemand eine Antwort???

    DG

    Posted 16. Apr 2008 at 12:14
  2. Martin

    Leider habe ich auch keine schlüßige Antwort auf die Frage gefunden.
    Es Schein aber das der Pass trotzdem als gültig angesehen wird, wie das in Zukunft ist weiß allerdings niemand.
    Klar ist das das öffentliche zerstören des Personalausweißes schon zu vielen Klagen geführ hat.Warum?
    Weil der Pass Staatseigentum ist und das mutwillig zerstört ein Delikt darstellt.
    Das dürfte bei dem neuen Reisepass nicht anderst sein.
    Wenn der Reisepass gezappt wurde, ist das aber bestimmt nicht nachzuweißen.

    Posted 18. Apr 2008 at 09:30

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de