Abonnieren Sie ricdes.com

Ferrari bringt weiterentwickelten FXX: FFX Evoluzione



Der FFX ist ein Statussymbol unter Ferrari-Fahrern. Wer sich solch ein Gefährt kauft ist nicht nur reich, sondern hat auch reichlich Geld übrig in der Tasche und auch die Zeit an eigens für FXX Käufer ausgelegte Rennen aufzutauchen.

Denn: Einen FXX kann man im gegensatz zum Enzo und F50 nur als Rennversion kaufen und nicht bei den aktuellsten Gumballs vorführen.

Ferrari stellte am 28. Oktober eine weiterentwickelte Version des Supersportwagens vor die nun 60 PS mehr auf dem Prüfstand leistet, Schaltzeiten auf 60 Millisekunden reduziert (20 Millisekunden kürzer) und optimierte Federungs- und Aerodynamiksetups aufweist.

Man möge sich das nur vorstellen. Der original FXX beschleunigt schon von 2.8 auf 100. Wie schnell wird man wohl bei dem Evoluzione sein?

Leider werden hierfür keine neuen Wagen hergestellt. Man knöpft sich stattdessen einen Kreis von 20 Kunden vor und modifiziert deren existierende FXX’s ;-).

[Quelle Bilder: Autoblog.com/Ferrari]

[mygal=ferrarifxx]

Und weil’s so schön ist: Movie eines FXX den man auf der Rennstrecke kräftig durchtretet:

[youtube nfF1Fzx8tmA]

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de