Abonnieren Sie ricdes.com

Offizielle Spezifikationen des kommenden Nissan GT-R veröffentlicht



Nissan GT-RNissan hat nach der Vorstellung in Tokio nun auch die für uns Autofreaks nötigen offiziellen Daten zum kommenden Porsche-Killer, dem Nissan GT-R nachgereicht.

  • Twin-Turbo 3.8L V6
  • 473 PS
  • 588 Nm Drehmoment
  • 0-100 in 3.5 Sek (!!!!)
  • 4-Rad Antrieb
  • „GR6“ 6 Gang Doppel-Getriebe
  • Top-Speed von 312 km/h

Ausserdem kann man auf einigen Bildern erkennen, das ein Schaltknüppel am GT-R fehlen wird. Die Gangschaltung wird ab sofort über die im Lenkrad integrierten Schaltwippel erledigt.

Sexy time.

Das Auto wird wohl so manchen Autoenthusiasten erobern.

Ab $70’000 gibts Fahrspass pur. Ein besseres Preis-Leistungsverhältnis gab es wohl bei Supersportwagen noch nie.

Wer mir jetzt mit der Corvette kommt dem kann ich nur eins sagen: Lässt eine Corvette einen 911’er auf dem Nürburgring stehen oder kommt sie ihm nach?

Corvette hin oder her. Die Säcke von AutoWeek durften das Auto testen und kamen wohl nicht mehr aus dem Staunen.

Merkt man mir die Eifersucht an? :twisted

3 Kommentare

  1. Sonny

    Hi!
    Bin zufällig auf die Seite gestoßen, weil ich nach Informationen zum GT-R gesucht habe und musste dann das lesen:

    „Wer mir jetzt mit der Corvette kommt dem kann ich nur eins sagen: Lässt eine Corvette einen 911′er auf dem Nürburgring stehen oder kommt sie ihm nach?“

    Ja! Ich bin AutoBild- Sport Auto- Leser und die testen jeden Wagen auf dem Kurs in Oschersleben und die Corvette Z06 hat es bis unter die Top Ten auf Platz 5 geschafft mit dem feinen Unterschied, dass sie die einzige mit Straßenbereifung ist und alle Wagen, die vor ihr liegen Tuningfahrzeuge sind.
    Mit anderen Worten: Eine Corvette Z06 schafft es locker mit einem 911 mitzuhalten oder ihn stehenzulassen…

    Cya

    Posted 25. Okt 2007 at 22:04
  2. http://en.wikipedia.org/wiki/Nordschleife_fastest_lap_times

    Die Corvette Z06 liegt insgesamt 4 Sekunden hinter dem GT-R und 2 hinter einem 997 Turbo.

    Sonst noch Fragen?

    Posted 25. Okt 2007 at 22:08
  3. Hans Müller

    wenn interessieren immer solche schwanzvergleiche welches auto wie wo ev. schneller ist..das kindergartengeschrei wegen 4s. geniesst doch einfach euer autos. ich mag den gt-r wegen dem preis-leistungsverhältnis und weil er auch eher für alltagtauglich ist im gegensatz zu z06. ich finde jedoch alle 3 oben genannten autos ein traum. der porsche sieht man hier einfach schon jeden tag.

    Posted 15. Apr 2009 at 09:52

Ein Trackback

  1. Von Nissan GT-R am 21. Okt 2007 um 22:28

    […] Weitere Infos zu diesem Kunstwerk namens Nissan GT-R findet ihr auf meinem Blog  […]

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de