Abonnieren Sie ricdes.com

Erster gecrashter GT-R



In Europa ist das neue Kunstwerk von Nissan noch nicht mal auf dem Markt – und in Hong Kong wird das schöne Teil schon verschrottet.

Was ist das für eine Schande? Und dann noch ein schwarzes GT-R Exemplar. Schade, sehr schade. Hoffentlich wurde niemand beim Unfall verletzt.

Viel dazu muss ich wohl nicht sagen. Da mir der Unfallhergang auch nicht bekannt ist, scheue ich mich gerade einen „zu viel Geld, zu wenig Erfahrung“ Kommentar loszulassen weil’s ja doch einige sehr gute junge Fahrer gibt (und genauso auch einige sehr schlechte „erfahrene“ Fahrer).

Wer sich diese Qual antun will, darf sich die Bilder des Crash’s ruhig anschauen.

[mygal=gtrcrash]

Quelle

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de