Abonnieren Sie ricdes.com

Mac Book Air… in the Air? | Steve Jobs Keynote… Apple Fans drehen durch



Steve Jobs Keynote

Diese Szene kommt einem doch bekannt vor:

Okay, ein Typ im Rollkragenpulli steht vorne. Hunderte hören gespannt zu.

Ich tippe bei einem solchen Bild meistens direkt auf Sektenmitglieder die irgend einem Führer zuhören…

Aber nein. Nein, es ist alles anders. Es handelt sich hierbei um das typische „Steve Jobs Keynote Syndrom“. Die ganze IT Welt wartet gespannt auf die angebliche Vorstellung des neuen Mac Book Airs. Die Gerüchteküche brodelt und technik-Blogger bauen vor dem Eingang Zelte auf um bloss Plätze in der vorderen Reihe ergattern zu können.

Ich mag Apple Produkte (den iPod mal ausgenommen). Aber was man da für eine riesen Story um eine blosse Vorstellung macht… muss das wirklich sein?

Schlussendlich wird man sowieso alles am nächsten Morgen in allen möglichen Blogs lesen können. Und auf das Produkt muss dann auch noch einige Zeit gewartet werden. Ahh, crap!

Mac Book Air

Aber kommen wir zum eigentlichen Thema: Dem Mac Book Air.




MacBook Air Gewinnspiel




Kaufen Sie das Mac Book Air bei Amazon

Angeblich soll das Teil in Kooperation mit AT&T entwickelt worden sein. Es ist Gerüchten zufolge ein verkleinertes und unglaublich dünnes MacBook welches überall Onlinezugang bieten soll. Also wahrscheinlich irgendwas mit einer WiMax oder 3G Technologie. Ich würde eher auf 3G tippen da man ansonsten kaum AT&T als Partner genommen hätte.

Was ich aber schwer für Apple hoffe ist, dass man wenigstens dieses Gerät „frei“ hält. Das heisst: Keine Vertragsbindung an irgend einen Mobilfunkanbieter. Kein Bock auf monatliche Raten. Einfach zahlen und gut ist! Aber nein, wird wohl wieder nicht so sein.

Hmm, wie so ein MacBook in Europa ausschauen würde? Voll mit Vodafone Branding…? Obwohl, in Deutschland wäre ein T-Mobile Engagement eher wahrscheinlich.

Verdammt- Ihr seht warum ich solche Gerüchte hasse.

Ein Kommentar

  1. tim termite

    no comment

    Posted 17. Jan 2008 at 09:54

2 Trackbacks

  1. […] Rices dot com […]

  2. Von Fun: Apple Mac Werbung am 25. Jan 2008 um 04:31

    […] hat mir der treue Analyst “Micha” eingeschickt. Er zeigt einen Werbespot für Apple Mac (Macintosh) Rechner aus dem Jahre 1984. Na, wenn der nicht zieht, dann weiss ich auch nicht mehr […]

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de