Abonnieren Sie ricdes.com

PS3 überholt Xbox 360 in Europa



Eigenen Angaben zufolge hat Sony’s next-gen Konsole die Xbox 360, zumindest bei den monatlich abgesetzten Geräten, in Europa überholt.

Seit dem Verkaufsstart der Konsole konnte Sony in Europa 5 Millionen Playstation 3 an den Handel liefern und 12 Millionen Playstation Portable absetzen.

Sony behauptet zudem, dass die PS3 in Europa bei den monatlichen Verkaufszahlen mittlerweile besser wegkommt als die Xbox360. Ausgenommen von dieser Behauptung ist das Vereinigte Königreich. Dort scheint die PS3 immer noch den Xbox360 Verkaufszahlen hinterherzuhinken.

Die Konsole sei laut Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) nach einem eher schweren Start dank einigen sehr guten Titeln im Next-Generation Rennen wieder voll mit dabei.

SCEE Verantwortlicher David Reeves

These numbers are a testament to the strength of the PlayStation brand throughout our region, the ever-increasing number of titles being launched, the rich content on offer and its appeal to different demographics and cultures.

Naja, da haben wohl auch andere Punkte eine grosse Rolle mitgespielt. Zb. ein viel zu übertriebener Launchpreis. Seit den Preissenkungen werden monatlich viel mehr Playstations der dritten Generation verkauft. Auch waren die ersten Versionen der Konsolen als regelrechte Stromschlucker bekannt geworden. Immerhin hat sich Sony keinen Todesring-Epic-fail eingefangen, wie es bei der Xbox leider geschehen ist.

Ausserdem sollte man die von Sony veröffentlichten Daten mit Vorsicht geniessen, ich vertraue da eher auf unabhängige Instituten.

Glaubwürdig sind solche Verkaufszahlen aber dennoch: Spiele mit Kultstatus wie Gran Turismo und ein bevorstehendes Release von Metal Gear Solid 4 bringen Fans wohl schnell dazu, Geld für eine Konsole locker zu machen.

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de