Abonnieren Sie ricdes.com

OS X 10.6 Nächste Woche erwartet | Apple sagt Adieu zum PowerPc



Das inoffizelle Apple Weblog behauptet: Apple plant Gerüchten zufolge nächste Woche an der weltweiten Entwicklerkonferenz neben der Ankündigung des neuen iPhones auch die Ankündigung vom Leopard-Nachfolger.

Äusserst prickelnd: Angeblich lässt Apple mit dem kommenden Release auch die PowerPC Architektur hinter sich. Wer also seinen Mac vor der Intel-Ära erstanden hat, schaut ab sofort bei Updates in die Röhre.

975447388 abfcb6c76e 300x224 OS X 10.6 Nächste Woche erwartet | Apple sagt Adieu zum PowerPcNatürlich wird die neue Version des Betriebssystems aus Cuppertino nicht so schnell verfügbar sein wie die neue iPhone version, welche bereits gegen Ende Juni erwartet wird. Viel eher wird Mac OS X 10.6 gegen Ende Jahr erwartet. Da muss also noch einiges getan werden.

Insidern zufolge wird die neue Version nicht mit so vielen Features vollgepackt sein wie es 10.5 aka. Leopard war. Viel mehr wird sich Apple dieses Mal um grössere Security- und Stabilitätsfixes kümmern.

Ausserdem wird der inoffizielle Blog eine Frage in den Raum: Wie wird Apple die neue Version nennen? 10.4 wurde Tiger genannt, das aktuelle 10.5 nennt sich Leopard.

Meine Wahl: Apple OS X 10.6 Lolcat.

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de