Abonnieren Sie ricdes.com

Windows Vista auf der PS3



Die Playstation 3 wird von vielen nicht nur als Spielekonsole erstanden. Die Konsole bietet dem Benutzer auch die Möglichkeit speziell auf die Konsole abgerichtete Linux-Betriebssysteme zu installieren. Damit kann man die Konsole dann auch problemlos für produktivere Dinge benutzen als nur fürs gaming.

Nun hat sich ein Besitzer die Mühe gemacht und mit Qemu Windows Vista auf der PS3 zum laufen gebracht.

Mag ja ein ziemlich nettes Gimmick sein. Aber wovon kann man hier profitieren? Anständige Spiele laufen mit dem von der PS3 zur Verfügung gestellten Framebuffer eh nicht. Wenn man den ganzen Tag Solitär spielen will, dann vielleicht.

Trotzdem zeigt sowas auch auf warum in Zukunft alle Konsolen so offen wie möglich sein sollten wenns um Anwendungsfunktionen geht. Ich muss zugeben, ich beneide Playstation 3 Benutzer wegen der niedrigen Lautstärke und des installierbaren Linux. Meine Xbox360 kann da im Winter lediglich als Heizung mithalten.

Falls ihr eurer PS3 das wirklich antun wollt, findet ihr hier ein Tutorial.

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de