Abonnieren Sie ricdes.com

Google StreetView auch für Gejailbreakte iPod Touch’s



Als ich am Freitag über das neue 2.2er iPhone und iPod Touch Firmwareupdate berichtete, freute ich mich schon darauf am Abend Google’s StreetView auf meinem iPod Touch der ersten Generation auszuprobieren. Aber nix da, das coole Feature gibt’s anscheinend nur für iPhones. Snap. Aber halt, eine Modikfiation schafft da aber bei freigeschalteten Geräten Abhilfe.

Wenn man die Anleitung von dem iPod Touch Fan Forum User ‚timmyj9‘ befolgt, sollte man einen bereits freigeschalteten iPod Touch in nur 7 Schritten Street-View fähig machen können.

Hat’s irgendjemand schon ausprobiert? Den Antworten im Forum nach zu urteilen ist es durchaus möglich. Da ich meinen iPod Touch (noch) nicht gejailbreakt habe, würde mich das natürlich interessieren.

Via: Engadget

3 Kommentare

  1. Probiert habe ich das nicht, aber ich habe einen kleinen Rechtschreibfehler entdeckt. Es sollte die Anleitung und nicht Aleitung heißen 😉

    Grüße

    Posted 24. Nov 2008 at 14:11
  2. Hahaaa.. danke 🙂

    Posted 24. Nov 2008 at 14:12
  3. Beim fscklog steht, dass sich der Touch danach einfach als iPhone erkennt und somit nicht mehr einen extra Buttons dafür zur Verfügung steht und dass er danach auch nach einem Mobilfunknetz such, aber alles funktionieren soll…

    Posted 24. Nov 2008 at 22:58

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de