Abonnieren Sie ricdes.com

Barack Obama’s Twitter Account gehackt



Heute wurde in verschiedenen Hacker-Foren ein 0-Day Exploit für Twitter veröffentlicht. Die Folge? Prominente Twitter Accounts wurden gehackt und haben den einen oder anderen „komischen“ Tweet herausgegeben.

twitter-barackobama_1231177060410So hat Barack Obama für etwa 10 Minuten auf seinem Account auf eine angebliche Umfrage verlinkt bei der angeblich Obama wissen wollte was man von ihm so hält.
Das Problem: Die Umfrage war natürlich keinesfalls ofiziell. Der Hacker / Spammer hat von einem Affiliate Netzwerk pro Teilnahme an der Umfrage ~$1.5 abkassiert, was bei 150’000 Followern, vorausgesetzt es hätten einige draufgeklickt und auch teilgenommen, eine stattliche Summe ergibt.

Ich arbeite übrigens wegen anderen Projekten mit dem betroffenen Affiliate Netzwerk zusammen und der Hacker / Spammer wurde bereits gebannt.

Aber Eier hat der Typ allemal, den Twitter Account des zukünftigen Präsidenten hacken und dann noch den Account mit einem Affiliate Link versehen, wow.

3 Kommentare

  1. Wow, das hat schon was, gerade diesen Account zu hacken. Naja, wenigstens wurde er bereits abgestraft und verbannt. Das kann ja nun auch nicht sein, mit dem, was sich andere Leute aufgebaut haben, mal so eben Geld verdienen zu wollen.

    Wünsche noch ein frohes und gesundes Neues.

    Posted 7. Jan 2009 at 10:23
  2. Wer den Mund zu voll nimmt…
    Wenn der Hacker ein bisschen bescheidener gewesen wäre und einen weniger
    berühmten Twitter gehackt hätte, wäre er vielleicht davon gekommen…

    Posted 19. Jan 2009 at 20:23
  3. dxzrijqpjloteysqowysznjekrazjivdvxtqicfahjlaclkmcfzkwwbxw

    Posted 17. Dez 2016 at 15:51

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de