Abonnieren Sie ricdes.com

How-NOT-to: Neue Interdiscount Seite totaler Schrott



Seit neuestem bietet der Schweizer IT-Discounter „Interdiscount“ einen neuen „Dienst“ auf interdiscount.ch an. Man kann Prospekte nun online betrachten.

Na was für ein tolles Feature. Wirklich toll. Ganze Prospekte auf 520x450px anschauen und den alten Shop raus hauen. Das ist ja mal richtiges Mediamarkt Niveau. Man hätte ja zumindest den Shop übrig lassen können. Aber nein, man muss ja gleich alles raus hauen.

Ich muss jetzt immer in der Filiale vorher anrufen um sicherzustellen, dass ein benötigtes Produkt wirklich vorhanden ist.

Denn in einem Shop konnte man wohl ein bisschen mehr als nur 50 Produkte von 1000 aufstellen.

Solltet ihr auf der Suche nach zuverlässigen und preiswerten Shops sein, kann ich euch nur Conrad empfehlen. Da gibts von TV bis zu Widerständen alles was das elektronische Herz begehrt.

 

5 Kommentare

  1. Der Shop hat sich wahrscheinlich nicht gelohnt! Das kann ich auch verstehen, aber die Prostpekte….!!!

    Da waren die bisherigen im PDF Format um einiges besser.

    Posted 23. Aug 2007 at 18:40
  2. Adeline Moser

    Kommentar wegen Werbung gelöscht. Die Werbung kam lustigerweise aus dem Coop.ch Netzwerk…

    Posted 29. Aug 2007 at 14:06
  3. Ja, aber microspot.ch gibts schon ne ganze Weile.

    Posted 29. Aug 2007 at 15:28
  4. Brauche ich zu erwähnen das Miss Moser von einem Coop Netzwerk postet?…

    Posted 8. Sep 2007 at 14:34
  5. http://www.swissvisions.net/wp/?p=92

    Posted 21. Nov 2007 at 00:10

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de