PSP bald mit BluRay Movie Unterstützung?

Sony. Ich muss zugeben die Jungs und Mädels aus fernost überraschen mich immer öfters. Als PSP-Besitzer bin ich doch sehr erfreut über die erst kürzlich veröffentlichten Neuigkeiten.

Nachdem Skype für die PSP angekündigt und bestätigt wurde, kommt der nächste Knüller von Sony:

Man wird demnächst seine BluRay Movies von der PS3 auf die PSP in einer niedrigeren Auflösung übertragen und dann anschauen können. Definitiv eine grossartige Anwendung für das Rechenmonster PS3.

Wegen dem Speicher müsst ihr euch übrigens auch keine Sorgen machen. Sony kündigte ausserdem einen 16Gb Memory Stick an.

Was ich aber auch gut finden würde, wäre wenn man auch DVD’s von der PS3 auf die PSP übertragen könnte – immerhin sollte man den qualitativen Unterschied zwischen Blu-Ray und DVD auf der PSP kaum erkennen können.

Delicioso! Eis mit iPod Shuffle


Eigentlich bin ich kein iPod Fan. Die Teile haben mich trotz den ganzen neuen Generationen immer noch nicht überzeugt. Die Ausgabequalität ist bei einem neuen iPod immer noch nicht im Bereich meines alten Creative Zen Micro anzusiedeln! Damn Apple – macht mal was draus!

Dennoch halte ich diese News für etwas erwähnenswertes. Nicht zu vergessen, dass ich hier mit meinen hervorragenden portugiesisch Kenntnissen posen kann. 😛 j/k.

Summa summarum:

In Brasilien veranstaltet der hierzulande als Lagnese bekannte Eiswarenhersteller ein Wettbewerb. In jedem zehntausendstem „Kibon“ (der Name hört sich übersetzt nach sowas wie „so gut“ an) ist ein iPod Shuffle versteckt.

Und da natürlich kein iPod den konstanten tiefen Temperaturen in den ganzen Tiefkühlschränken Einhalt gebieten kann, hat man ganz einfach einen Dummy Shuffle beigelegt. Der Gewinner kann sich dann mit der Seriennummer des Dummies auf einer kostenlosen Telefonnummer anmelden und bekommt dann seinen „echten“ Shuffle zugeschickt.

Da steht übersetzt:

Glückwunsch

Sie haben gerade einen iPod Shuffle beim Kibon iPod Wettbewerb gewonnen. Um deinen Gewinn zu beanspruchen, ruf unter dieser kostenlosen Nummer an: 0800 707 13 15. Geben Sie uns beim Anruf dann Ihre Daten und Ihre iPod Shuffle Seriennummer. Es ist unbedingt nötig, dass Sie diesen Dummy gut aufbewahren um es bei Erhalt des echten iPods vorweisen zu können.

Einzigartige Serie | Nicht essen | Serien-Nr

Okay, nicht essen! Merkt euch das 😉

Uri Geller = Kein Übermensch

Gestern hatte Pro7 wieder mal eine Castingshow gelauncht. Uri Geller, der angeblich von Aliens entführt worden ist und seitdem übermenschliche Kräfte besitzt, sucht in einer Show seinen Nachfolger (wird der dann auch zu den Aliens geschickt? hm…). Zugegeben, etwas innovativer als Popstars XY oder Germanys Next Gerippe war die Show schon (muss aber zugeben, habe mir den Sch**** nicht länger als 10 Minuten angetan).

Heute gabs in der ersten Kursstunde kaum ein anderes Thema. Dieser angeblicher Übermensch, Uri Geller.

Da ich nicht an solchen Krimskrams glaube und ich nicht gerade die Erklärung zu den Tricks dabei hatte, beliess ich es bei einem müden Lächeln und stieg nicht sonderlich in die Diskussion ein.

Nunja, liebe Schulkollegen. Hier habt ihr die Erklärung für euren Übermenschen.

Ich habe ja nichts gegen Magier – im Gegenteil. Denn der Unterhaltungswert ist bei solchen Shows ist normalerweise recht hoch.


Uri Geller + Alien = God?


Ich habe aber etwas gegen Leute die behaupten von Aliens entführt worden zu sein und seitdem angeblich übermenschliche Kräfte besitzen.