Kategorien
Gadgets News Technik

Samsung SGH-F490 vorgestellt

Scheint so als hätte sich Samsung für dieses Jahr wirklich was grosses vorgenommen.

Am letzten Tag der CES Messe in Las Vegas wurde das Samsung SGH F-490, welches für europäische Kunden bestimmt ist vorgestellt.

Das Handy hat uA. einige sehr nette Features wie eine 5 Megapixel Kamera und ein 3.2″ grosses Touch-Screen-Display im 16:9 Format das 262’000 Farben darstellen kann.

Natürlich kann man dank des 16:9 Formates auch im Breitbildmodus browsen. 130Mb Speicher sind fest verbaut, kann aber Samsung-typisch einfach mit einer Micro-SD Flashspeicherkarte erweitert werden.

Obwohl das Phone ja nur vor Features strotzt, ist das Gadget keineswegs ein aufgeblähtes Teil. Es wiegt lediglich 102g bei einer Länge von 115mm, einer Breite von 53.5mm und einer Höhe von 11.8mm.




Quelle

3 Antworten auf „Samsung SGH-F490 vorgestellt“

Hi,

Ich habe das Teil seit nun 2 Tagen, und immer suche ich noch die Tasten.

Spaß beiseite, klar anfangs ist es ungewohnt, je mehr man sich mit dem handy beschäftigt desto mehr Spaß macht es.
Von wegen man kann es nicht wie ein normales Handy bedienen !.

SMS schreiben, genau so schnell wie mit Tasten !

Ich bin echt überrascht !

Es lebe Samsung, von wegen I-Phone 😉

ich habe es jetzt sogar schon für 250 euro bekommen^^
also schon ziehmlich viel gespart^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.