Schlecht gelaufen – Heiratsantrag

In den Staaten führt man üblicherweise während den Spielpausen irgendwelche Aktionen durch. Meistens handelt es sich dabei um irgend eine Cheerleader-Show oder einem rumgetanze des Heimteammaskottchens. Ab und zu bekommen auch Zuschauer die Chance irgend eine Aktion während den Spielpausen abzuziehen.


So hat auch dieser armer Kerl versucht am Valentinstag seiner Freundin einen Heiratsantrag vor einigen zehntausend Personen zu stellen. Es ging aber mächtig in die Hosen. Schaut selbst 😉

4 Gedanken zu „Schlecht gelaufen – Heiratsantrag“

  1. 😀 Vielleicht sollte der Typ mal den Test von der Joy machen.
    Pech nur, dass der nur für Frauen ist 😀

    Liebe Grüße
    Angelina

  2. Der hätte mal lieber ein paar Tipps beachten sollen 😀
    Für andere Antragswütige 😀

Schreibe einen Kommentar