Kategorien
Gadgets Games News Technik

Microsoft setzt Xbox 360 HD-DVD Player ab [HD-DVD Höchstoffiziell TOT]

Microsoft HD-DVD Drive

Na also, auch MS hat es begriffen. Der zuletzt den Kunden fast schon hinterhergeworfene Xbox 360 HD-DVD Player wird nun ganz abgeschafft. Nach der Pressemitteilung von Toshiba, war dies nur eine Frage der Zeit, bis es auch MS begreifen würde. MS hat bekanntgegeben, dass man die Produktion der HD-DVD Player für die Xbox360 einstellen wird.

As a result of recent decisions made by Toshiba, Hollywood studios, and retailers, Microsoft plans to withdraw from HD DVD. Xbox will no longer manufacture new HD DVD players for the Xbox 360,[…]

Quelle: MS Gamerscore Blog

Natürlich will man weiterhin Garantieleistungen des Produktes abwickeln und ist sich sicher, dass diese Entscheidung keinen Einfluss auf die Xbox 360 Platform haben wird.

Keine Auswirkung?

Nunja, das ist vielleicht Microsoft’s offizielles Statement. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass man gerade in den MS Entwicklungslabors nach einem billigen BluRay Laufwerk für die 360 tüftelt.

Denn ich glaube fest daran, dass viele Konsolenkäufer beim Kaufentscheid dem unterstützten Format durchaus einiges an Gewicht zurechnen. Vor allem weil zur Zeit die Toshiba-Abkehr von HD-DVD überall in den Mainstreammedien zu hören und zu sehen ist.

Ich würde mir zur Zeit ganz ehrlich gesagt eher eine PS3 holen. Erstens weil diese BluRay zu 100% unterstützt und 2. weil Gran Turismo 5 bald rauskommt. Ausserdem kostet die PS3 mittlerweile auch nur 60€ mehr als die 360.

Versucht mir Microsoft jetzt wirklich wahrzumachen, dass eine fehlende BluRay Unterstützung keine Gefahr für die Verkaufszahlen der 360 darstellt?

Nun ja, ihr entscheidet.

Kategorien
Games News Technik

Wie schon vermutet: Sony schrumpft PS3 CPU

Ich hatte euch vor einiger Zeit über eine mögliche Slim PS3 unterrichtet. Dabei hatte ich auch auf eine Verkleinerung der zur Zeit recht recht stromhungrigen IBM „Cell“ CPU der PS3 spekuliert. Ich lag anscheinend richtig, denn Sony bzw. IBM (Als Hersteller der PS3 CPU) hat den zur Zeit im 65nm Format produzierten „Cell“ Prozessor auf 45nm geschrumpft. Logischerweise sinkt damit die Leistungsaufnahme und die von der CPU ausgestossene Abwärme. Auch spart man so Ressourcen und Herstellungskosten weil man aus einer Siliziumwafer nun einige zusätzliche CPU’s herstellen kann (korrigiert mich wenn ich falsch liege). Deswegen wird der Preis einer PS3 wohl in der nächsten Zeit sinken.

Kategorien
Gadgets Games Technik

Slim PS3 auf dem Weg?

Wie bei allen vorangegangenen Playstation Versionen wird es bei der PS3 höchstwahrscheinlich auch eine Slim Version geben. Wann die kommt, steht noch in den Sternen. Das amerikanische Gadget Magazin T3 hat sich aber mal darüber Gedanken gemacht und einige gerenderte Bilder einer möglichen Slim-PS3 veröffentlicht. Die sehen, zugegebenermassen, allesamt ganz nett aus.

Kategorien
Gadgets Games News Technik

Weisse PS3 kommt nun nach Amerika

Wenn man etwas in den Staaten an den Mann bringen will und das Produkt annähernd was mit Kommunikation zu tun hat, muss es an der FCC vorbei. Und da die FCC Ihre Testergebnisse veröffentlicht, wurde nun öffentlich, dass Sony in den Staaten eine weisse PS3 Version rausbringen will.

Diese „neue“ PS3 hat im Vergleich zu den schwarzen PS3s nur den Unterschied der Farbe. Also keine vergrösserte Festplatte und kein neueres Hardwarelayout. Sie ist also der bereits in Asien verfügbaren weissen PS3 ebenbürtig.

[mygal=ps3_white]
Via Ps3Fanboy

Kategorien
Gadgets Games News Technik

PSP bald mit BluRay Movie Unterstützung?

Sony. Ich muss zugeben die Jungs und Mädels aus fernost überraschen mich immer öfters. Als PSP-Besitzer bin ich doch sehr erfreut über die erst kürzlich veröffentlichten Neuigkeiten.

Nachdem Skype für die PSP angekündigt und bestätigt wurde, kommt der nächste Knüller von Sony:

Man wird demnächst seine BluRay Movies von der PS3 auf die PSP in einer niedrigeren Auflösung übertragen und dann anschauen können. Definitiv eine grossartige Anwendung für das Rechenmonster PS3.

Wegen dem Speicher müsst ihr euch übrigens auch keine Sorgen machen. Sony kündigte ausserdem einen 16Gb Memory Stick an.

Was ich aber auch gut finden würde, wäre wenn man auch DVD’s von der PS3 auf die PSP übertragen könnte – immerhin sollte man den qualitativen Unterschied zwischen Blu-Ray und DVD auf der PSP kaum erkennen können.

Kategorien
Gadgets Kurioses Technik

Gemoddete PSP mit 30 GB Speicher

Heutzutage ist 8Gb Flash Memory ja gar nichts besonderes mehr 🙂 . Solltet ihr aus irgend einem Grund eine 30Gb Platte in der PSP installieren wollen, müsst ihr wohl oder übel auf euer UMD Laufwerk verzichten und euch solch einen Mod zulegen 🙂
Modded 30gb PSP
Mehr über diesen Mod findet ihr hier.

Kategorien
Gadgets News Technik

Neues PSP Firmware Update bringt Skype

Playstation Portable with VOIP?


Sony hat mir schon mit der Idee Linux Distri’s auf der PS3 zu erlauben sehr gefallen… und sie machen sich offensichtlich Mühe solche Geeks wie mich weiterhin mit neuen PSP Firmwarefeatures zu beglücken.

VOiP auf der PSP?

Nun wird man laut der offiziellen CES Seite von Sony auf der PSP bald seine Freunde anrufen können. Wie man am Bild erkennen kann, wird es sich dabei definitiv um eine Lösung auf Basis von Skype handeln – schade, dass man da kein VOiP Protokoll unterstützt.

Was jedoch richtig geil wäre? Eine Xvid/DivX Implementation. Bisher muss man ja alles ins Mp4 Format konvertieren…