Weisse PS3 kommt nun nach Amerika


Wenn man etwas in den Staaten an den Mann bringen will und das Produkt annähernd was mit Kommunikation zu tun hat, muss es an der FCC vorbei. Und da die FCC Ihre Testergebnisse veröffentlicht, wurde nun öffentlich, dass Sony in den Staaten eine weisse PS3 Version rausbringen will.

Diese „neue“ PS3 hat im Vergleich zu den schwarzen PS3s nur den Unterschied der Farbe. Also keine vergrösserte Festplatte und kein neueres Hardwarelayout. Sie ist also der bereits in Asien verfügbaren weissen PS3 ebenbürtig.

[mygal=ps3_white]
Via Ps3Fanboy

, , ,

Eine Antwort zu “Weisse PS3 kommt nun nach Amerika”

  1. Ich denke das die Weisse PS3 nur optisch verbessert wurde[farbe], die weisse hat ja nur eine 40 GB Platte und keinen support für PSx und PS2 Games! Weiters keinen Cardreader und nur 2 USB was bei Linux schnell mal zu wenig wird und man sich extra eine Hub besorbgen muss! Da ja schon alle USB mit Maus und Tastatur verbraucht sind. Aber Sony weiss schon was läuft. Weiters kommen noch sogenannte Xpress on Abdeckungen für die PS3. Welchre mit diversen Spielen oder Figuren und Muster verziert sind. Dies kann aber noch bis ende 2008 andauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.