Abonnieren Sie ricdes.com

HTC Touch Diamond



Neben dem kommenden Android Phone von HTC, welches sich HTC Dream nennt, wird der Smartphone-Hersteller auch bald mit einem neuen Windows Mobile Phone auftrumpfen können.

Sollte sich HTC’s Diamond wirklich bewähren, könnte es neben dem hauseigenen „Dream“ Gerät einen weiteren ernsthaften Konkurrenten für das iPhone darstellen. Die Bedienung ist jetzt schon mal sehr genial gelöst. Das Phone selbst ist mit einer sehr heftig geskinnten Windows Mobile Version ausgestattet die von HTC „Touch Flo 3D“ genannt wird. Das Touchscreen-Phone wird mit UMTS-Unterstützung und mit integrierter GPS-Unterstützung ausgeliefert.

Auch an einigen Gimmicks scheint es dem Gerät nicht zu fehlen. Das Phone lässt sich dank einem integrierten Opera Browser auch sehr gut für Browser Sessions gebrauchen. Ein schicker Youtube Client lässt ebenfalls gutes vorausahnen.

Ich konnte letzte Woche aus Zeitgründen leider nicht an der HTC-Pressekonferenz in Zürich teilnehmen. Freue mich aber bereits jetzt schon auf das Rezensionsexemplar 🙂

2 Kommentare

  1. Das Ding sieht aus wie ein iPod-Clone. Im Demofilm stockt das gerät aber immer wieder und er muss die Bewegungen wiederholen, bis er reagiert. Vieleicht wurde mit den Animationen ein wenig übertrieben. Viele Coole Animationen machen noch keine gute Menuführung aus, zumal dies nur unnötige Ressourcen frisst.

    Aber sieht trotzdem recht nett aus.

    Posted 7. Jun 2008 at 18:59
  2. Im unteren Video wird sofern ich weiss noch eine Beta Version der Firmware vorgeführt. Finde ebenfalls, dass schön aussehen nicht ausreicht. Bin aber auch gespannt wie sich das Handy sonst so schlägt.

    Posted 7. Jun 2008 at 19:00

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

 


 

 
 
 
 
TopBlogs.de blogoscoop bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de