6 Gedanken zu „Euro 2008 – 07.06.2008 – 29.06.2008“

  1. *ausderhinterstenreiherufend* So Zusammenkünfte des Proletariats sind ja schon Nett. Fragt sich aber ob es sinn macht stundenlang Stopp-and-Go hupend und grölend fossilen Brennstoff in die Luft zu pressen. Sei es drum, lasst die Spiele beginnen riefen die römischen Kaiser jeweils und so soll es auch heute sein! Die Schlacht sei eröffnet.

  2. Wie auch immer, es kompensiert sich ja damit, dass die Strassen während 90 Minuten wie leer gefegt sind, zumindest hier in Zürich.

Schreibe einen Kommentar