Kategorien
Technik

Mit einem Blog Geld verdienen

…mit Blogs Geld zu verdienen.

Laut Johnchow.com gibt es da verschiedenste Optionen:

– Links verkaufen
– Logisch – Werbung aufschalten
– und seit neuestem: Ein Produktbericht schreiben.

Produtkberichte – Nunja, bisher verstand man darunter sowas wie Ciao.de oder Produktberichte.de –

doch Jown Chow, der dot com Mogul, wie er sich selbst nennt, hat letzten Monat über 2’500 USD mit solchen Reviews gemacht.

Natürlich hat er auch eine beachtliche Anzahl an Besucher auf seiner Seite, doch auch in einem kleinem, aber feinem Blog sollte Potenzial drinstecken einige 10er im Monat für 2-3 Artikel rauszuholen.

Das schweizer Startup hat sich für alle in der Alpha Phase geöffnet und stellt ein neuer Anbieter in der noch spärlich gesähten Marktlücke der Produktreviews dar.

Ps: Das Icon oben ist mit einer RefId verbunden, wenn ihr mich unterstützen wollt, klickt das obere an, ansonsten benutzt den Link ohne RefID:

Im Durchschnitt verdient ein Blogger mit solch einem Dienst Pro Bericht zwischen 50-150€. Meistens sind solche Berichte für jemanden der gerne schreibt schnell realisierbar und der Aufwand hält sich in Grenzen.

Also – warum nicht? Man kann sich mit einem Eintrag das ganze Geld für ein Jahr Hosting verdienen und darf da auch noch die eigene Meinung zu einem Produkt posten.

Kategorien
Allgemein

/me Interviewed @ FireCrow

FireCrow hat mich netterweise in sein BloGeViewt Projekt einbezogen 🙂

Das Resultat seht ihr hier

Kategorien
Games

Nintendo veröffentlicht 70 weitere Spiele im 2. Quartal

Für den Wii und den DS hat nun Nintendo angekündigt, in nächster Zeit 70 Spiele zu veröffentlichen.

Genauer gesagt im zweiten Quartal 2007.

Darunter das bereits sehnlichst von Fans erwartete Fussballspiel: Mario Strikers: Charged Football.

Man darf gespannt sein 😉

Hier die Pressemitteilung, die vollständige Pressemitteilung inkl. Spieleliste könnt ihr euch >>>hier<<< downloaden:

Quelle: Nintendo Presseportal.

Nintendo Releases Quartal 2/2007
Wii und Nintendo DS brachten schon den Weihnachtsmann ins Schwitzen. Warum sollte es dem Osterhasen da besser gehen? Seit dem Start von Nintendos neuer, revolutionärer Konsole im Dezember leeren sich die Ladenregale ebenso schnell, wie sie aufgefüllt werden. Und der tragbare Nintendo DS erweist sich beständig als absoluter Bestseller unter allen Konsolen. Für das 2. Quartal 2007 kündigt Nintendo nun ein riesiges Programm von mehr als 70 neuen Titeln für beide Videospielsysteme an.Zu den Wii-Hits der kommenden Saison dürfte Mario Strikers: Charged Football gehören, ein Titel, von dem alle Fußball-Fans bisher nur träumen konnten: Regeln sind out, Spezialschüsse sind angesagt und obendrein können die Wii-Besitzer nun auch Europameister werden. Denn über den Nintendo Wi-Fi Connection Service können sie online Spieler auf dem ganzen Kontinent herausfordern. Ein weiterer Sport-Titel für Wii ist Pangya! Golf with Style, der eine märchenhafte Kulisse mit Präzision, Können und dem richtigen Golfschwung kombiniert. Vollends abheben können die Wii-Fans dann in dem Flugabenteuer Wing Island. Dazu kommt eine Vielzahl an Third-Party-Titeln, die das Wii-Programm im Frühjahr ergänzen.Auch die Nintendo DS-Freunde dürfen sich schon einmal auf einen tollen Mix von Spieleneuheiten im 2. Quartal freuen. In Pokémon Ranger erhalten die Spieler erstmals die Chance, einer Elitetruppe von Wildhütern beizutreten, die sich dem Schutz der Pokémon verschrieben hat. Irren Rennspaß verspricht Diddy Kong Racing DS, ein Remake des gleichnamigen Nintendo 64-Superhits. Marios grimmiges Gegenbild legt in Wario: Master of Disguise ein fesselndes Jump’n’Run vor. Wer auf Krimis und Geheimnisse steht, sollte in Hotel Dusk: Room 215 einchecken. In dem packenden Mystery-Abenteuer schlüpft der Nintendo DS-Spieler in die Rolle eines Detektivs, der das Rätsel um das Verschwinden eines Freundes lösen muss.Nach welcher Art von Spaß, Spannung und Unterhaltung ein Videospieler auch immer sucht: Auf Wii und Nintendo DS wird er alles auch im Frühjahr 2007 garantiert finden.

Kategorien
Technik

RUF entwickelt Superauto

Ui, „I Like“ würde Borat wohl noch dazu sagen. Viel mehr braucht man zu so einem Auto nicht sagen.

700PS, Kevlar und Aluminium Aufbau und ein wunderschönes design… wer würde zu solch einem Auto nein sagen???

Das einzige negative… 380’000€ (Steuer nicht Inkl.).

Bilder und Technische Spezifikation dazu findet man hier:

Autoblog.com

Kategorien
Allgemein

Schwerwiegender Tippfehler auf News.ch

Schaut euch mal an was gerade bei News.ch geposted wurde:

http://www.news.ch/Israel+ermordeten+Juden/272978/detail.htm?ref=rss

Natürlich ist dies ein Tipp/Denkfehler es sollte nämlich heissen: „Israel gedenkt ermordeten Juden“.

Ich habe die Redaktion darüber informiert und hoffe darauf, dass der Fehler schnellstmöglich entfernt wird.

Kategorien
Technik

Man will mir das Maul knebeln die 2te…

Naja, wiedermal das gleiche… Seit wann ist Meinungsäusserung in der Schweiz strafbar?!

Die gleiche Person droht mir nun auch mit rechlichen Konsequenzen wegen dem Artikel

Wow anscheinend habe ich nun einen Dauerleser!

Was soll bitte daran schlimm sein?

Ich habe keine Namen genannt – Fakt.

Ich habe nur meine Meinung geäussert -Fakt.

Ich habe keine Links weitergegeben – Fakt. Was kann ich dafür wenn der Artikel immer noch bei Google Cache drin ist?

Ich lasse diesen Artikel jedoch drin, da mir der Anwalt versichert, dass dies vor Gericht keine bis eine sehr kleine Chance hätte durchzukommen – wenn es überhaupt behandelt wird.