Vizepräsident vom FC Chelsea und 3 weitere bei Heli Absturz gestorben

Laut News.ch ist gestern bei einem Helikopterabsturz der Vize Präsident vom FC Chelsea, Phillip Carter, bei einem Helikopterabsturz kurz nach Mitternacht am Dienstagabend ums Leben gekommen.

Drei weitere Unbekannte waren auch an Bord, die ebenfalls gestorben sind.

Es gibt noch keine weitere Angaben zu den Umständen.

Schreibe einen Kommentar