Kategorien
News Reisen Technik

Demnächst: Im Flugzeug wird telefonieren erlaubt sein

Nach einigen eher negativen Berichten über die Handybenutzung im Flug, kommt nun etwas erfreulicheres (zumindest für die Fluggesellschaften).

Airbus hat für ihr GSM System in Flugzeugen von den EU Behörden die Zulassung erhalten und wird sie demnächst in den westeuropäischen Ryanair und Quantas flügen einführen.

Eine weltweite Benutzung steht nur noch wegen der noch nicht zugesicherten FAA Zulassung aus.

Die Fluggesellschaften und einige Vieltelefonierer werden sich über diesen Zusatzdienst wohl recht freuen, obwohl die Preise hierfür noch ausstehen.

Es wird erwartet, dass sich einige Passagiere an bestimmte Ruhezeiten (Sicherheitsanweisungen, Landung, Start) nicht halten werden. Darum hat Airbus gleich noch eine Funktion mitgeliefert die es den Flugbegleitern erlaubt jegliche GSM Kommunikation mit dem Äusseren zu unterbinden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.