Kategorien
News Technik

Boom!?

Sagt Mal, wann platzt die Blase 2.0?

Techcrunch, Golem berichten unter Anderen, dass Microsoft für 240 Millionen $ einen Anteil von 1.6% an Facebook gekauft hat. Das beschert dem US-Social Network nun eine Bewertung von etwa 15 Millarden $.

Ich weiss nicht, aber mir kommt die Summe schon recht übertrieben vor. Denn das Social Network Facebook hat letztes Jahr nur etwa 50-100 Millionen erwirtschaftet (genauere Daten konnte ich leider nicht vorfinden).

Langsam erinnern mich diese Zahlen an die Blase 1.0 im Jahr 2000. Wenn das so weiter geht, wird es nicht mehr lange dauern bis wieder sinnlose irentable Startups für horrende Summen gekauft werden. Das Ganze was gerade abgeht kann ja nur ins Verderben führen.

Es wird zu viel in nichts einbringende Schrott-Startups investiert. Facebook ist da eine Ausnahme. Die Seite prosperiert wirklich aber dies ist noch lange keine Rechtfertigung für eine so hohe Bewertung.

Zum Teil wird sogar in Geschäftskonzepte die schon vor der ersten Blase fehlgeschlagen sind investiert (Agloco ist da ein gutes Beispiel).

Ja- es sind immer noch einige Diamanten dabei, aber auch die werden doch viel zu hoch bewertet.

Aber die meisten Angebote die heutzutage als Web2.0 angepriesen werden – sind ganz einfach aus der gewinnbringenden Sicht Schrott.

Kategorien
Games Technik

Halo 3 im Test | Masterchief is BACK!

Seit Jahren warten Fans der Shooters Halo sehnlichstauf das Sequell der Reihe, die Qualitätstechnisch unter Anderen neben Metal Gear Solid, Super Mario, Zelda rangiert.
Die grosse Frage die sich mir stellte bevor ich das Spiel auspackte und in das Laufwerk meiner 360 schob, war schlussendlich die Unwissenheit darüber ob Halo 3 meine zugegeben sehr hohen Erwartungen erfüllen würde. Auf kaum ein anderes Spiel hatte ich mich so sehr gefreut und für Halo 3 habe ich mir ursprünglich überhaupt eine 360 zugelegt.