Kategorien
Games Kino News

Erster Trailer zum Max Payne Movie aufgetaucht

Ich hatte bereits vor einigen Monaten über die im Oktober erscheinende Filmumsetzung des Spieleknüllers berichtet. Nun tauchte im Internet der erste Trailer auf.

Kategorien
Automobil Kino News

Fast & Furious 4 Szene geleaked

Das vor allem bei Jugendlichen beliebte Fast & Furious Serie zeichnet nicht gerade wegen den schauspielerischen Meisterleistungen, sondern meistens eher wegen waghalsigen Stunts aus.

Im kommenden vierten Sequell werden sich die beiden bereits aus dem ersten Teil bekannten Protagonisten (Paul Walker, Vin Diesel), wieder zu Wort melden. Vielleicht kann man nach einem eher dürftigem zweiten- und einem auch nicht gerade besserem dritten Teil wieder auf etwas räsonables für die Leinwand hoffen.

Nun wurde ein erster Clip des in 2009 kommenden vierten Teil der Serie im Internet veröffentlicht.
Nachdem bereits vorletzte Woche bekannt wurde, dass Vin Diesel einen Honda S2000 gecrasht hatte, sieht man ihn nun am Steuer von einer Chevelle die verwunderlicheweise beim Beschleunigen einen Wheelie hinlegt (man achte auf das massive zusätzlich an der hinteren Achse angebrachte Gewicht).

Wens interessiert: Er misst die Kräfte von der „magischen“ Chevelle mit einem BMW M5, einem Nissan GT-R und einem Nissan Silvia.

Kategorien
Kino

Rambo IV Bodycount

Heute bin ich anscheinend ganz zu gewalttätigen Filmen hingezogen. Ob das wohl mit dem übermässigen Koffeinkonsum heute Morgen zu tun hat? *grübel*. Nunja, wayne.

Auf Andy’s Blog habe ich eine sehr geile Zusammenstellung von einigen Fakten über vergangene Rambo Filme und über den kommenden Rambo Teil 4 gesehen.

Kategorien
Games Kino News

Max Payne Film wird im März gedreht

Max Payne Cover

Welcher Gamer kennt ihn nicht? Max Payne ist am Anfang des Speils eigentlich ein guter Cop. Das Leben von Max ändert sich jedoch abrupt, nachdem Gangmitglieder seine Frau und seine Tochter ermorden. Max schwört rache und zieht in einen Ein-Mann-Krieg gegen die New-Yorker Unterwelt.
Das Spiel hatte damals beim Releasedatum (2001) nicht nur eine einzigartige Story zu bieten, sondern auch sehr geile Grafik-Effekte wie die damals noch einzigartige „Bullet Time“ (Matrix Effekte). Jeder Shooter Fan sollte sich das Spiel mal anschauen. Sei es nur wegen den geilen Grafikeffekten oder wegen der sehr interessanten Story.

Kategorien
Kino News

Netter Streifen: Disturbia

Eigentlich rede ich hier nicht viel über Filme. Aber nachdem ich Disturbia gesehen habe, wurde ich ja fast dazu gezwungen 😈 .

Der Film handelt von einem Jugendlichen der seinen Vater bei einem Autounfall verliert. 1 Jahr später schlägt er seinen spanisch Lehrer weil dieser seinen Vater beleidigt und bekommt dafür vom Richter 3 Monate Hausarrest aufgebrummt.

Dann nimmt das Ganze Chaos seinen Lauf: Sein Nachbar ermordet Leute. Er beobachtet die Morde von seinem Fenster aus, doch niemand glaubt ihm.

Kommt euch bekannt vor? Na logisch. Denn Disturbia ist eigentlich ein modernes Remake von Alfred Hitchcoks „The rear window“. Nur hatte damals der Protagonist keine elektronische Fussfessel, sondern ein Gipsbein.

Der Streifen ist humorvoll aber spannend gehalten. Einige Seitenhiebe auf bekannte Dienste wie Xbox Live und Youtube konnten sich die Produzenten wohl auch nicht verkneifen und tragen zu einer echten Athmosphäre bei (welcher US-Jugendlicher heutzutage kennt diese Dienste wohl nicht?).

Prädikat: Äusserst Empfehlenswert.

Links: IMDB