Die Entwicklung von Nintendo’s Charakterinventar

Entwicklung von Nintendo CharakterenDa habe ich tatsächlich auf Kotaku vor einigen Tagen ein sehr geiles Bild gefunden, welches die Entwicklung von den bekannten Nintendo Gamecharakteren anzeigt. Wie geil ist das denn?

Wenn man sich das so anschaut, hat mir Mario bei Super Mario World am besten gefallen. Link fand ich auf dem NES am besten. Und Donkey Kong (der übrigens kein Affe sondern ein Gorilla ist) war bei Mario Kart am schönsten vertreten.

Japanische Gameblogs sind doch immer für etwas gut. Obwohl der Domainname auf .sg (Südgeorgien) endet, scheint das Ganze auf japanisch geschrieben zu sein.

3G iPhone mit Infineon Chip, auf Mitte 2008 datiert.

Laut UBS Analysten, wird Infineon auch für das iPhone 2.0 einige sehr wichtige Chips beliefern. Ausserdem vermuten die Analysten.

Ob das 3G iPhone sehr bald oder erst viel später auf dem Markt erscheinen wird, darüber streiten sich die Analysten noch. Man vermutet eine Veröffentlichung gegen Mitte von 2008. Apple wird angeblich deswegen auch demnächst die Produktionskapazitäten des aktuellen iPhones herunterfahren um dann im Sommer mit „leeren Lagern“ den Verkauf der zweiten Version des iPhones beginnen zu können.

Da wird’s also doch noch eng für Meizu und all den anderen Klon-Herstellern. Wenn das zweite iPhone ebenfalls gegen Mitte des Jahres kommen sollte und es auch solche Features wie GPS und freie Softwarewahl erlauben sollte, wären die meisten Beweggründe für ein iPhone Klon in Luft aufgelöst.

Quelle: CNN Money

Europa bekommt kein MGS4 PS3 Bundle – Stattdessen ein GT5 Bundle

PS3 GT5 Bundle

Nun ist es so sicher wie es nur sein kann… Leider wird es in Europa kein Metal Gear Solid 4 PS3 Bundle geben. Alles was wir hier in der alten Welt zu sehen bekommen, werden wohl 2 andere Bundles sein. Die meiner Meinung nach nur zum Teil mit einem MGS4 Bundle mithalten können.

Eines dieser Bundles wird aus GranTurismo 5 Prologue und aus einer 40GB PS3 zusammengesetzt werden. Das andere Bundle wird sich „Movie Pack“ nennen und neben der Konsole 3 weitere BluRay Filme beinhalten (Casino Royale, 300 &Spiderman 3).

Eigentlich schade, hätte mir gerne so’n MGS4 Bundle geholt. Meine letzte beim Kauf gebundelte Konsole liegt nun schon über 15 Jahre zurück. Damals bekam man den Super Nintendo mit Super Mario All Stars gebundelt. Einem ebenfalls, sehr geilem Spiel.

Metal Gear Solid 4 kommt am 12. Juni 08 [Yeah baby, yeah!]

Metal Gear Solid 4 PS3 Bundle

Der vierte Nachfolger meines Lieblingsspiels schlechthin hat nun endlich ein Releasedatum! Metal Gear Solid Fans sollten sich den 12. Juni dieses Jahres ganz fett ankreuzen. Denn dann kommen laut Sony’s angaben die Abenteuer von Solid Snake auf die PS3.

Es werden am Releasedatum nicht nur Exemplare von MGS4 in den Regalen stehen. Sony wird zusätzlich zum Spiel auch an diesem Tag ein Bundle auf den Markt werfen welches MGS4, einen DualShock 3 Controller und natürlich die dazu obligatorische 80Gb PS3 beinhalten wird. Dieses Bundle ist jedoch nach meinen Informationen vorerst für die USA bestätigt worden. Ich rechne jedoch auch mit einer baldigen Bestätigung für Europa. Denn MGS4 ist neben Gran Turismo 5 ein echter PS3 Kaufgrund.

Ric Sez:
Das Bundle schaut jetzt schon heiss aus. Ich freue mich auf das Spiel!

Dell Go To Hell [Dell Support Madness #3]

Ich werde ab jetzt nie, aber wirklich nie wieder irgend ein Dell Produkt kaufen. Deren Support kann man in die Tonne schmeissen.

Das hat unter Anderem verschiedene Gründe:

  • Hotlinenummern führten zum Teil in Sackgassen
  • Ist man bei einem Supporter-Rückruf nicht am Telefon oder gerade nicht erreichbar, wird nicht wieder zurückgerufen
  • Reklamationen werden nicht wahrheitsgetreu festgehalten
  • Ihr Support ist sehr buggy unter Firefox und OSX
  • Weigern sich Produkte wegen offensichtlichen Produktionsfehlern in Kulanz zurückzunehmen
  • Man antwortet auf nur ca. 20% aller Mails zurück

Die bisherigen Erfahrungen mit ihrem Support könnt ihr hier und hier nachlesen. Ich werde nie wieder bei denen was einkaufen – egal wie scheiss billig die Preise manchmal sein mögen. Den Laptop werde ich jetzt so schnell wie möglich los werden um mir ein selbst gebautes Gerät zuzulegen. Da kann man die Teile wenigstens selber fixen und muss sich nicht 2 verdammte Monate mit irgend einem nach Osteuropa outgessourcetem Supporter rumschlagen.

In eigener Sache will ich hier nur festhalten, dass mein Laptop endlich nach 2 Monaten Streitereien mit Dell von einem Dell Techniker repariert wurde. Wenigstens haben sie mir einen Rabatt gewährt. Dennoch hat mir die neue Grafikkarte viel zu viel gekostet.

Sie sind da: Neue MacBooks und MacBook Pro’s

New Mac Books!

Wie ich bereits vor einigen tagen berichtet hatte, kursierten in der letzten Zeit einige Gerüchte über die Veröffentlichung des aktualisierten MacBooks und des MacBook Pro’s gegen Ende des Monats.

Viele Käufer die sich in den letzten Monaten ein MacBook zugelegt haben, werden sich wohl ärgern.

Denn das neue MacBook ist schneller, hält länger und billiger zu haben als das alte.

Die neuen Intel Penryn Doppelkern CPU’s bringen doppelt so viel L2-Cache mit (von 3 auf 6 MB) und erlauben Taktraten bis zu 2,6 GHz.

Desweiteren werden alle Pro Modelle mit einem Multitouch Trackpad aus dem MacBook Air ausgestattet. Man wird also demnächst auch mit mehreren Fingern Gesten eingeben können die es dem Benutzer erlauben zB. ein Bild zu drehen, zu zoomen oder zu scrollen. Eine iSight Webcam ist eben

Ganz simpel gesagt kann man sich jetzt ab bereits 10oo€ in die mobile Apple Welt einkaufen. Will man das bestmöglichste MacBookPro kaufen, muss man mit fast 3000€ rechnen.

Übrigens: Die Apple Fernbedienung ist nun nicht mehr von Haus aus dabei.





MacBook Air Gewinnspiel



Ric Sez:

Die neuen Modelle bringen Power und werden bestimmt einige Käufer glücklich machen. Bei mir steht demnächst aber leider kein Notebook- sondern ein Subnotebookkauf an. Und da hat Apple für meine gewünschte Preisklasse leider immer noch zu wenig in den Startlöchern. Ob sich Apple zu einem günstigen Subnotebook hinreissen lässt?

Mehr zum Thema bei Heise

Stage6 ist ebenfalls dahin

Stage 6

Okay, in letzter Zeit berichte ich hier ja nur noch von toten Diensten und Formaten. Aber was solls.

Der Online-Videosharingdienst Stage6 von DixV wird wohl nie aus der Beta kommen.

Die Jungs von DivX haben entschieden, Stage6 am 28. Februar 2008 zu schliessen. Uploads sind jetzt schon nicht mehr möglich.

Warum ist das so?

Auf der einen Seite kann ich die Entscheidung nicht verstehen. Die Seite hatte bezüglich Traffic bestimmt nicht grosses zu verlieren. War sie doch sonst in der letzten Zeit auf allen möglichen Blogs (und damit meine ich besonders Warez-Blogs) und einschlägigen Webseiten vertreten. Ob man da genug Werbeeinahmen verbuchen konnte, weiss ich nicht. Das hat Stage6 monatliche Besucherzahlen in zweistelliger Millionenhöhe beschert.
Jedenfalls behauptet DivX, dass man die Seite wegen steigender Kosten abschalten will.

Aber der Grund für die Abschaltung von Stage6 liegt wohl nicht an der Wirtschaftlichkeit des Schwesternunternehmens von DivX. Ich tippe mal eher drauf, dass sich bereits einige Urheberrechtsklagen anbahnten. Auf dem Portal fand man innerhalb von einigen Sekunden ganze Episoden von bekannten Serien und vor allem aktuelle Hollywoodstreifen ohne jegliche Beschränkungen vor. Das wird einigen Leuten in der Film- und TV-Industrie ganz sauer aufgestossen haben.

DivX will sich nun laut eigenen Angaben auf das Kerngeschäft konzentrieren. Das sollten sie auch. Denn Xvid ist ihnen mächtig auf den Fersen.

Toyota Supra + V12 = Madness

Top Secret supra

Toyota’s Supra ist seit der ersten Version wahrscheinlich nach dem Nissan Skyline eines der beliebtesten japanischen Sportwagen. Der Supra ist in der vierten Version von Haus aus mit einem 3 Liter Twin-Turbo ausgestattet, der bis zu 320 auf den Prüfstand bringt. Eigentlich keine schlechte Zahl. Aber man sollte sich vor allem als Tuner nie mit der aktuellen Leistung zufrieden geben 😉 Luft nach oben ist ja immer.

Die japanische Tuning-Schmiede „TopSecret“ hat sich schon mit anderen Autos einen Platz auf meiner Lieblings-Tunerliste ergattert. Aber dieser Supra stellt einfach alles bisherige von TopSecret in den Schatten.

Was soll ich dazu nur sagen? Die haben sich ein japanisches Sportauto genommen und die für mich nicht ziemlich ansprechende Front des Supras mit einer europäisch-angehauchten Front ausgestattet.


Top Secret supra

Der Motor des Supras wurde mit einem turbogeladenem V12 aus einem Toyota Century ersetzt welcher es nun auf mittlerweile über 1000 Ps bringt. Brutal. Das einzige was mir hier wirklich nicht gefällt, ist das Heckstyling. Da hätte man ja wirklich noch etwas tun können.

Ich steh bis auf wenige Ausnahmen nicht gerade auf viele asiatische Karren. Einige von den „getunten“ Plastik-Monstern bescheren mir immer wieder Augenkrebs. Aber dieser Supra… wow!

Ach ja, TopSecret wird noch in 2008 in Nardo versuchen die 400km/h Grenze mit diesem Supra zu knacken 😉