Bmw 135i schlägt den Porsche Cayman S im Auto Motor & Sport Test

BMW 135i
Die verlängerte Coupeversion des einers wird mit einem Turbogeladenem 6 Zylinder 300 Ps Monster in die Autohäuser kommen und sorgt jetzt schon in der Automobilwelt für Wirbel.Auto Motor und Sport hat den 135er mit einem Cayman S verglichen und beurteilt.

Ergebnis: Der 135er schlägt den Cayman in fast allen Alltäglichen Bereichen und steht am Schluss in der Wertung besser da als der Cayman. Auch beschleunigungsmässig ist der leider deutlich schwerere 135i dem Cayman S dicht auf den Fersen.

Aber auch ein 135i ist nicht gänzlich perfekt: Der Cayman kommt dem Fahrer zwar im Grundpreis teurer zu stehenn, aber in Sachen Unterhaltungskosten und Verbrauch unterbietet er den 135i deutlich.

Der Cayman war eine Zeit lang mein absolutes Lieblingsauto. Seitdem ich jedoch die Alltagsfähigkeit eines 5er GTi’s erkannt habe, musste der Cayman den Posten als mein absolutes Wunschauto an den GTi abgeben. Dennoch verspricht das Jahr 2008 für Automobilenthusiasten bereits jetzt einige Highlights.

Unter anderem:

  • Der Nissan GT-R kommt nach Europa
  • Der X6 kommt
  • Das neue M3 Cabrio
  • Tesla startet mit dem Verkauf von ihren elektrobetriebenen Roadstern

und vor allem eins sticht mir als BMW Fan ins Auge: Die Veröffentlichung des 135i.

Erste Bilder des Bmw E92 M3 Cabrio aufgetaucht

Auf M3post.com, wurde ich gerade fündig. Dies sind die ersten Bilder des neuen M3 Cabrios. Die Bilder wurden in Aachen geschossen. Man bemerke: AC Schnitzer ist in Aachen ansässig. Wahrscheinlich ist dies ein Vorproduktionsmodell welches den Jungs&Mädels von AC Schnitzer zum „vortunen“ vorgesetzt wurde. „Erste Bilder des Bmw E92 M3 Cabrio aufgetaucht“ weiterlesen

Essen 2007: Ac Schnitzer packt den E92 M3 an

Ac Schnitzer ist durchaus bekannt für sehr gewagte Veränderungen an diesen Bayrischen Kunstwerken bekannt. Auch der neue E92er M3 ist da keine Ausnahme.

AC Schnitzer nahm sich die Motorschau Essen 2007 als Anlass um den neuen Ac Schnitzer M3 zu enthüllen.

Am 400Ps starken V8 Herz des original M3 wurde nichts verändert. Dennoch wurde einiges am Äusseren Erscheinen des Wagens verändert.

  • Neue 20 Zoller im 5 Speichen Design
  • Neuer Auspuff
  • Nürburgring-erprobtes Sportfahrwerk
  • Front- und Heckstossstange, Seitenschweller ersetzt
  • uvm.

Aber schaut doch selbst 😉

[mygal=acschnitzerm3]

Quelle: Ac Schnitzer