Kategorie: Politik

  • Was diese Woche so unterging – Vol 2

    Entweder aus purer Faulheit oder aus Zeitgründen geht die eine oder andere eigentlich erwähnenswerte News im Beitragsdschungel unter. Auch diese Woche gibt es wieder Mal eine Zusammenfassung von News die es nicht zu einem eigenen Beitrag gebracht haben.

  • John McCain hasst blogger

    John McCain wurde schon vor langer Zeit von den republikanern als Kandidat für die im November stattfindende Wahl zum Amerikanischen Präsidenten aufgestellt. Nun hat er ein weiteres Mal bewiesen, warum Obama vor allem bei Jugendlichen beliebt ist.

  • Video beweist Wahlbetrug in Simbabwe

    Die Wahl in Simbabwe ist in aller Munde. Nach der verlorenen ersten Wahlrunde liess der seit 28 Jahren regierende Diktator Robert Mugabe die Wahl wiederholen. Natürlich gewann Mugabe die zweite Wahlrunde mit einem Erdrutschsieg.

  • Euro 2008 – Wozu die ganze Negativität?

    Noch genau 3 Tage. Danach werden sich die meisten Sportbegeisterten in der Schweiz und in Österreich nur noch einer Sache entgegenfiebern: Der EM im eigenen Land. Was wohl 95% aller Leute in Europa gerne live miterleben würden, scheint einigen Schweizern zu missfallen – sie sehen nur das Negative an der ganzen Sache.

  • Kannst du den Terroristen wiedererkennen?

    Manchmal steigern wir uns in den angeblichen Krieg gegen den Terror so derart hinein, dass wir zwischen Terroristen und den fanatischen in unseren eigenen Reihen bei genauerem Hinschauen kaum noch einen Unterschied bemerken können. Zu diesem allgegenwärtigen Thema wurde ich auf Flickr fündig. Dieses Bild sollte einige von uns zum nachdenken über ihre eigenen politischen […]

  • Privacy Ranking 2007 | Deutschland sackt ab, Schweiz immer noch schlecht

    Privacyinternational hat den Report für das Jahr 2007 herausgegeben. Als sehr schlimme Ecken der Welt in Sachen Privatsphäre stechen wieder einmal die 4 Bekannten heraus: USA, Russland, China und UK (wer ist da noch überrascht?). Leider ist aber Deutschland auf dem Holzweg. Letztes Jahr noch mit der zweitbesten Note, muss es sich mit „geschwächtem“ Privatsphäreschutz […]

  • Christoph Blocher wurde abgewählt.. arrr

    Die ganze Polemik rund um den Rechtspopulistischen Millardär geht mir langsam auf die Nerven und mit diesem Post will ich einigen Idioten klarheit beschaffen. Mir bleibt nur eins übrig für SVP-Unterstützer: Verachtung. Eigentlich war dieser Post ein Kommentar auf diese nette Forumdiskussion bei Gulli.com aber solchen Qualitätsstuff will ich doch euch und nicht den Gulli-Lesern […]

  • Blocher abgewählt!

    Eveline Widmer-Schlumpf wurde mit 125 Stimmen in den Bundesrat gewählt! Mister A-Loch kam hier auf nur 125 Stimmen. Nun liegt es an Frau Widmer-Schlumpf die Wahl anzunehmen, oder abzulehnen. Ueli Maurer droht schon mit Konsequenzen sollte George W.. äh Verzeihung, Christoph Blocher nicht wiedergewählt werden. Ich hoffe die Frau nimmt ihre Chance wahr und akzeptiert […]

  • Licht aus… im Kopf?

    Von der „Licht-Aus“ Aktion haben wohl leider schon die Meisten von uns gehört. Einige davon haben sogar mitgemacht (ha ha Mitläufer!). Was ich vom Hype-Thema Klimawandel halte, wisst ihr ja auch schon… doch diese Aktion sprengt ja wohl den Sinnlosigkeitsrahmen den die anderen Galileo Contra Co2 gesetzt haben. Der Nutzen für solche eine Aktion ist […]

  • Heutige Jugend ist gegen das Kiffen?

    Die schweizer Zeitung Tagesanzeiger zeugt normalerweise von recherchiertem Journalismus und von zumindest nicht so übertriebenen 20 Minuten-Bild-Blick-Like Stories. Was ich aber diesen Dienstag lesen musste, ist ja fast schon lächerlich. Da stellt sich eine 17 jährige Kantonsschülerin hin, spricht über das Verhalten ihrer anscheinend dauerbekifften Klasse, verulteilt es und wird als Stimme der heutigen Jugend […]